Alle unter design verschlagworteten Beiträge

Conforama Presse-Trip nach Paris

Manchmal muss man die eigenen vier Wände verlassen um auf neue Gedanken zu kommen und manchmal liegt die Inspiration ausserhalb des eigenen Territoriums. So machte ich mich am 31. Januar für einen dreitägigen Presse-Trip auf den Weg nach Paris. Im Herzen vom Pariser Marais-Quartier wird jeweils zweimal im Jahr die neue Conforama-Kollektion vorgestellt. Die aktuelle Frühjahr/Sommer 2017 Kollektion widmete sich dem Thema «Paradis Botanique» und versetzte einem beim betreten in eine farbenfrohe Tropenwelt. Pflanzen sind aktuell eines der beliebtesten Accessoires im Wohnbereich und erfüllen jeden Raum mit Leben. Das hat auch dieser Showroom gezeigt. Denn Conforama ging noch einen Schritt weiter, indem sie Kissen sowie Sitzmöbel mit Jungle-Mustern bestückten. Als optimale Ergänzung zum Grün, wurde bei den Möbel viel dunkles Holz verwendet. Für die Farbtupfer sorgten die Accessoires und die bunten Stoffe. Der Vintage-Look spiegelte sich in der Formgebung der Möbel wieder. Conforama hat es geschafft, mich für einen Nachmittag im kalten Winter in eine idyllische sommerliche Stimmung zu versetzen. Wieso also nicht Farbe bekennen und die Natur in die eigenen vier Wände bringen? Ihr geht nicht leer aus, unter allen Kommentaren und Likes auf …

Mein neues Schranksystem: Das Ergebnis

Lange habt ihr auf das Ergebnis gewartet, nun dürft ihr es endlich sehn! Das Schranksystem Algot verspricht definitiv nicht zu viel. Ich lebe nun seit mehr als einem Monat damit und alles hat noch den selben Platz wie am Anfang. Dadurch, dass ich viele Kleidungsstücke an Bügeln aufgehängt hab, habe ich nun die bessere Übersicht. Da entdeckt man auch ein altes Kleidungsstück wieder neu. Toll sind auch die Schubladen, welche herausgezogen werden können. Sowie der Wäschekorb der sich perfekt integriert und viel Platz bietet. Wichtig war mir beim platzieren der Elemente, dass es nicht überfüllt wirkt. Es hat mich ein wenig Zeit gekostet, das perfekte Mittelmass zu finden. Das gute daran: Wenn ich eine Veränderung benötige, kann ich einfach alles neu anordnen. Für meine spezielle Niesche hab ich mir etwas besonderes überlegt. Damit die vielen Farben der Kleider nicht zu überfüllt wirken, habe ich die Innenwände Rostrot gestrichen. Die kräftige Farbe integriert die Kleider besser. Dazu ist der Platz perfekt ausgenutzt und zu einem Hingucker geworden. Bist du noch auf der Suche nach der perfekten Lösung für deine Kleider? …

Der Frühling zieht ein bei Möbel Pfister.

Im Frühling sehnen wir uns nach Leichtigkeit, Frische und neuen Ideen. Das alles bietet der neue nordische Wohnstil. Er zeigt sich mit freundlichen Farben, wie zartem Grün und klarem Blau, schlichtem, formschönem Design, viel Holz und einzigartigen Wohnaccessoires. Grün ist nicht nur eine der wichtigsten neuen Frühlings-Wohnfarben, sondern zieht auch in seiner natürlichsten Form ein, nämlich in der von Zimmer- und Schnittpflanzen. Denn wir wünschen uns einen stärkeren Bezug zur Natur und sehnen uns nach ein wenig Nostalgie. So sind Omas Lieblingspflanzen wie Gummibäume oder Spargelkraut auf einmal wieder der letzte Schrei und häufiger als Blumen stellen wir Farn oder Eukalyptus in die neuen skulpturalen Keramikvasen. Immer öfter sind auch kleinere Zimmerpflanzen auf dem Regal zwischen den Büchern zu entdecken, als Stimmungsmacher im Bad oder in der Küche und als stilvolle Dekoration auf dem Tisch. Alle Farben der nordischen Natur Die schönsten Farben, mit denen wir in Zukunft wohnen werden, kommen direkt aus der frühsommerlichen nordischen Natur. Da ist das zarte frische Grün der Wälder. Es beruhigt, lässt sich sehr schön kombinieren und macht Lust, damit zu dekorieren. …

Micasa: Der neue Katalog ist da!

Vor zwei Wochen wartete ein petrolfarbenes Paket vor meiner Tür. Micasa hat mir mit viel Kreativität den neuen Katalog für diesen Herbst und den Winter zugesendet. Als Geschenk obendrauf gab es ein Kissen mit dem Spruch «Today is a good day» was die Überraschung komplett machte! Die Micasa Herbst & Winter Kollektion 2015/16 bietet einen spannenden Mix aus hochwertigen Stoffen, Hölzern und Metallen sowie eine grosse neue Auswahl an Möbeln und Accessoires. Funktion und Design stehen im Vordergrund. Die neuen Produkte lassen sich einfach zu modernen Wohnwelten kombinieren und spielen mit aktuellen Lifestyle-Trends. Das neue Micasa Sortiment 2015/16 ist ab 22. August in den 29 Micasa-Filialen in der Schweiz und unter http://www.micasa.ch erhältlich. Mein Lieblings-Produkt unter den Neuen, ist das Pult Moss. Ich bin ein grosser Fan von dunklen Möbeln, somit stimmt für mich schon einmal die Farbe und das Material, denn er ist kombiniert aus schwarzem Metall und Nussbaum-Holz. Auch ist er in einer weissen Ausführung erhältlich. Bei Bürotischen für zu Hause sieht man immer öfters schmale Laptop-Tische welche für kleine Räume praktisch sind und die grösste Mehrheit keinen Computer mehr besitzt. …