Alle unter Wärme verschlagworteten Beiträge

Wohlfühloase Schlafzimmer

Jeder hat seinen Lieblingsplatz in der Wohnung, wo man sich am liebsten von einem anstrengenden Tag erholt. Doch was löst dieses «Wohlfühl-Gefühl» aus? Als designaffine Person spielt für mich die Umgebung eine grosse Rolle, sowie auch die perfekte Stimmung des Lichts. Mein Schlafzimmer wirkte bis anhin sehr kühl, was den Gemütlichkeitsfaktor nicht gerade unterstützt. Ich brauchte ein Update! Vor 3 Monaten machte ich einen Road-Trip durch Kalifornien und konnte mir viel Inspiration holen. Schon immer war ich fasziniert von den wunderschönen Landschaften des Bundesstaats Arizona indem auch der Grand Canyon zu Hause ist. Mein Schlafzimmer sollte mich an meine Reise zurückerinnern und somit das «Wohlfühl-Gefühl» erneut entfachen. Bereits vor zwei Jahren hab ich mich für mein Traumbett von der Stockholm Edition von IKEA entschieden, welches nun perfekt in meine Wohlfühloase passt. Dazu kombinierte ich die zarten Erdtöne in Orange, Rot und Braun Abstufungen. Diese zeigen sich vor allem in den Textilien. Mein Liebings-Stück war das Teppich KATTRUP von IKEA im Native-Look sowie der goldbraune Kissenbezug SANELA von IKEA. Meine verschiedenen Sukkulenten ergänzen sich dazu perfekt und …

Umstyling Badezimmer Teil 2

Und los geht’s mit dem zweiten Teil des Umstyling meines Badezimmers! In der Zwischenzeit konnte ich neue Ideen und Inputs sammeln und dabei meine Vorstellungen auf’s Blatt bringen. Auch klärte ich bei meinem Vermieter ab, ob die kleine Renovierung so in Ordnung geht. Alles hat geklappt, meine Idee ist aufgezeichnet. Ich habe mir auch Gedanken darüber gemacht, ob mein aktuelles Waschbecken noch in mein geplantes neues Erscheinungsbild passt. Auch die Abnutzungserscheinungen wirken störend. Also habe ich beschlossen, dieses durch ein Neues zu ersetzen und somit mehr Moderne hinein zu bringen. Da meine schwarzen und weissen Fliesen sehr kühl wirken, habe ich mich farblich für ein kräftiges Orange entschieden. Orange strahlt Wärme aus und bringt den nötigen Frische-Kick am Morgen, sowie am Abend bei einem Bad mit Kerzenlicht die Entspannung. Inspiriert hat mich das Interior Design auf folgendem Foto, auf der Website von IKEA. Ausschlaggebend war für mich der mit Beleuchtung umrahmte Spiegel. Das Licht wird dank dem Abstand zur Wand dezent verteilt und schafft in meinem kleinen Raum ein angenehmes Gefühl. Zufällig ist meine Aufteilung sehr ähnlich: Waschbecken, Toilette, Badewanne. Die verwendeten Farbakzente werden …